Klassik und Tango mit »Sing your Soul«

Von der Savanne über Italien bis nach Finnland: Am Freitagabend nahm uns das Duo »Sing your Soul« mit auf eine akustische Reise durch die Welt – und das mitten im Kulturhof Velbrück. Zum ersten Mal durften wir Akkordeonistin Meike Salzmann und Klarinettist Ulrich Lehna bei uns begrüßen und den Abend mit Klassik und Tango verbringen.

v.l.n.r.: Meike Salzmann und Ulrich Lehna. Foto von Frank Neuenhausen.

Was das Duo so besonders macht, sind nicht nur die vielen Klarinetten, auf denen die verschiedenen Stücke gespielt werden. »Sing your Soul« führt mit Witz und interessanten Informationen durch den Abend: Wussten Sie zum Beispiel, dass ein Akkordeon aus mehr als 30 Holzarten und 16.000 Einzelteilen bestehen kann? Oder dass Finnland nach Argentinien die größte Tangonation ist?

Begleitet wurde der Abend mit stimmungsvoller Musik von Weinen aus Frankreich, die Jacques de Ladonchamps von LadoVins mitgebracht hat. Wenn Sie über Veranstaltungen wie diese informiert werden möchten, melden Sie sich bei Frau Thien für unseren Newsletter an: m.thien@velbrueck.de.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s