Nachtlichter-Parcours mit großen und kleinen Nachtschwärmern

mit den Waldkobolden e.V. und der Dorfvereinsgemeinschaft e.V.
(eine Anregung der Nord-Eifeltouristik GmbH).

Ein abendlicher Lichterzug von der Wasserburg Metternich aus über die verwinkelten Gassen von Metternich, an der nächtlichen Swist vorbei bis zum mit Kerzenschein erleuchteten Hof Velbrück. Hier ging es mit Mann und Maus, Groß und Klein in den alten Kartoffelkeller, der bislang der Öffentlichkeit nicht zugänglich war. Hier erwartete uns Herr Brüggenkamp vom Männergesangsverein Metternich, der mit seiner wunderbaren sonoren Stimme zwei Geschichten zum Besten gab. Ein wenig gruselig war’s schon – für Alt und Jung – aber auch herrlich spannend. Gut, dass es danach heißen Apfelsaft für die Kinder und Glühwein für die Erwachsenen gab.

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s